Das Haus unserer RE/MAX Premium Trier-Wittlich-Bitburg Administration in Trier-Nord hat den Glasfaser-Anschluss schon im Keller. Auch wenn man in einzelnen Häusern von Trier-Nord „Nein“ zum Glasfaseranschluss gesagt hat, der Fußgängerweg wäre so oder so aufgerissen worden. Und der Anschluss an sich – mit einem Hut-Ab gegenüber der ausführenden Tiefbau-Unternehmen – ging so perfekt über die Bühne, dass am Ende kein Staubkörnchen auf dem Kellerboden lag!

 

https://www.remax-team-immobilien.de/blog/2021/09/12/glasfaser-ausbau-da-gibts-kein-nein/